Aktuelles

17. Juni 2020

Ferien auf dem Tennisplatz in Voiswinkel

Blick auf Voiswinkeler Tennisplätze - 2020

 Urlaub Zuhause – in diesem Jahr ist vieles anders!

Für alle  Daheimgebliebenen bieten wir in diesem Jahr eine Schnuppermitgliedschaft ab Beginn der Sommerferien für den Rest der Saison 2020.

Zu dem Angebot gehören 2 kostenfreie Trainerstunden in einer 4er-Gruppe, freies Spielen auf unserer schönen, direkt im Voiswinkeler Wald gelegenen Anlage, Teilnahme an Kennlerntreffen zum Finden von Spielpartnern.

Dieses Angebot ist gedacht für ALLE Tennisfreunde: Anfänger sind ebenso willkommen wie Spielerinnen und Spieler, die ihren Spaß am Spiel mit dem gelben Filzball neu entdecken möchten.

Alle Beiträge unter „Mitgliedschaft“.

Für weitere Informationen stehen wir unter der Telefonnummer 02202 / 940 941 gern zur Verfügung.

– das Vorstandsteam –


19. Juni 2020

AKTUELLE VERHALTENSREGELN AUF UNSERER TENNISANLAGE
Stand 19.06.2020

Durch die CORONA-Pandemie gelten bis auf weiteres für unsere Anlage folgende Regeln:

  1. Der Mindestabstand zu anderen Spielern von 1,5 m muss durchgängig, also beim Betreten und Verlassen des Platzes, beim Seitenwechsel und in den Pausen eingehalten werden.
  2. Gastspieler sind wieder erlaubt, bitte in die Liste eintragen.
  3. Einzel und Doppel sind erlaubt unter Einhaltung des Mindestabstandes.
  4. Zuschauerbesuche sind wieder erlaubt.
  5. Der Clubraum bleibt vorerst geschlossen, Ausnahme: Getränke aus Kühlschrank nehmen. Gläser, Besteck und Geschirr darf nicht genutzt werden. 
  6. Die Umkleideräume bleiben geschlossen.
  7. Die Toiletten sind geöffnetwascht euch bitte gründlich die Hände und nutzt das vorhandene  Desinfektionsmittel. Achtet bitte auf Sauberkeit.
  8. Bitte haltet euch an die Wegweiser und Wartezonen für die Plätze.
  9. Verstöße gegen die o.g. Regelungen und Anweisungen des Vorstandes können Platzverbot zur Folge haben.
  10. Strafen des Ordnungsamtes/Polizei aufgrund individuellem Fehlverhalten sind vom Verursacher selbst zu tragen.

Der Vorstand übernimmt die Rolle des Corona-Beauftragten. In dieser Rolle sind wir für die Einhaltung der behördlichen Auflagen zuständig, die Regeln lehnen sich an die Vorschriften  des TVM an.

– das Vorstandsteam –


 

22.04.2020

Liebe Tennisfreundinnen, liebe Tennisfreunde,

in einigen Bundesländern darf seit einigen Tagen (unter strengen Auflagen) wieder Tennis gespielt werden. Das macht uns GANZ, GANZ VORSICHTIG OPTIMISTISCH, dass auch die Landesregierung von Nordrhein-Westfalen in Kürze (evtl. bereits ab Anfang Mai) einen reduzierten Spielbetrieb auf unseren Plätzen zulässt. Sobald wir Genaues hören, informieren wir euch sofort.

Unsere Tennisschule Marcus Merkel hat bereits den Trainingsplan für Erwachsene an die Trainingsteilnehmer per E-Mail geschickt. Auch die Planung für unser Jugendtraining ist allen Teilnehmern zugegangen. Wir geben rechtzeitig Nachricht, wann mit dem Training begonnen werden kann.

Sollte jemand seinen Trainingswunsch bisher noch nicht geäußert haben, bitten wir um schnelle Information.

Die Frühjahrsinstandsetzung unserer Tennisplätze ist erfolgt, wir hoffen sehr, dass wir uns bald mit neuen, positiven Nachrichten wieder melden können.

Alle guten Wünsche – und – bleibt gesund!

– euer Vorstandsteam –

 


02. April 2020

Liebe Tennisfreundinnen, liebe Tennisfreunde,

die aktuelle Situation durch das CORONA-Virus hat alle bisherigen Planungen für den Start und Ablauf unserer Tennissaison zunichte gemacht. Wir sind aber trotz allem optimistisch, dass wir auch in diesem Jahr noch viele Matches auf unserer Anlage austragen können.

Nachfolgend geben wir einen Überblick, wie sich der Stand per heute darstellt:

  1. Für die Frühjahrsinstandsetzung unserer Tennisplätze erhalten wir in dieser Woche das Material, die notwendigen Arbeiten werden durch die beauftragte Fachfirma in der Woche ab 06. April ausgeführt.
  1. Eine Aussage, zu welchem Termin es möglich sein wird, den Spielbetrieb aufzunehmen, ist momentan leider nicht möglich. Die Saisoneröffnung hatten wir ursprünglich für den 26.04.2020 vorgesehen. Dieses Datum ist sicherlich nicht zu halten und auch die Form müssen wir von dem zu diesem Zeitpunkt vorgegebenen Versammlungsrecht abhängig machen.
  1. Der TVM hat den Beginn der Medenspielsaison auf den 08.06.2020 verschoben. Die ab Mai vorgesehenen Spiele werden neu terminiert. Sobald uns diese Daten vorliegen, melden wir uns.
  1. Unsere Tennisschule Marcus Merkel hat den TRAININGSPLAN für ERWACHSENE erstellt. Wann wir mit dem Training beginnen können, geben wir schnellstmöglich bekannt.
  1. Der Plan für das JUGENDTRAINING ist momentan noch in Arbeit. Nähere Informationen hierzu kommen per E-Mail.

Wir hoffen sehr, dass sich die Situation in absehbarer Zeit klärt, sodass wir euch konkret über den Ablauf der Sommersaison 2020 informieren können.

Alle guten Wünsche – und – bleibt gesund!

– das Vorstandsteam –


 

 

Unsere Jugend-Tenniscamps in den Sommerferien bereiten allen Teilnehmern immer viel Spaß.

Auch im Sommer 2020 finden diese Camps wieder statt:

  • 1. Ferienwoche vom 29.06. – 03.07.2020 (Montag bis Freitag)
  • 6. Ferienwoche vom 03.08. – 07.08.2020 (Montag bis Freitag)

jeweils von 10.00 – 13.00 Uhr


Teilnehmer Camp in der 1. Woche der Sommerferien 2019

Teilnehmer 1. Feriencamp Sommer 2019 - 2

Teilnehmer 2. Feriencamp 2019

Teilnehmer Camp in der 6. Woche der Sommerferien 2019

 


                24. April 2019

Vorstandswahlen 2019

Liebe Tennisfreundinnen, liebe Tennisfreunde,

auf unserer Jahreshauptversammlung am 18.03.2019 wurden folgende Mitglieder neu gewählt bzw. in ihrem Amt bestätigt:

1. Vorsitzender Markus Troche
2. Vorsitzender Achim Stegh
Kassenwartin Karin Meinecke
Schriftführerin Andrea Grabowsky
Sportwartin Brigitte Stegh
Jugendwartinnen Ariane Troche und Hilke Volkmann

An dieser Stelle herzlichen Dank den ausscheidenden Vorstandsmitgliedern Helmut Meinecke, Ulrike Diefenbach und Antje Matthiesen für ihr Engagement in den zurückliegenden Jahren!



Fördertraining für Jugendliche

Wir freuen uns, dass sich in den letzten Jahren viele Jugendliche dafür entschieden haben, in unserem Verein Tennis zu lernen.

Bei unserem Training sind besonders begabte, motivierte Jugendliche dabei, die mit Begeisterung und vollem Einsatz alles daran setzen, ihre Schläge und ihr Spielvermögen zu verbessern.

Um diese Jugendlichen zu unterstützen, bieten wir ein zusätzliches Fördertraining auf Kosten unseres Vereins an. Das Training findet jeweils in den Weihnachts- und/oder Osterferien statt.

Wer bisher bei diesem Training nicht dabei war, kann sich durch entsprechende Trainingsleistungen die Chance erarbeiten, beim nächsten Fördertraining mit berücksichtigt zu werden.

Dieses zusätzliche Angebot wird von unseren Jugendlichen außerordentlich positiv aufgenommen. Abgesehen von den erzielten Fortschritten in Technik und Spielpraxis führt dieses gemeinsame Training zum besseren Kennenlernen untereinander und zu einem größeren Zusammenhalt der Trainierenden.

– das Vorstandsteam –


 

20. Mai 2017

Neue Teamjacken für unsere Junioren

Foto Polizeiwerbung m. Carsten 16.05.2017 - Homepage

„Genau mein Fall“ ist der Slogan für den Bachelorstudiengang zur Polizeikommissarin oder zum Polizeikommissar. Dieser Slogan prangt in Großbuchstaben auf dem Rücken der neuen Teamjacken unserer Junioren, auf der Vorderseite ist das polizeiliche Landeswappen aufgedruckt.

Wir wünschen dieser Aktion der Kreispolizeibehörde Rhein-Berg viel Erfolg und bedanken uns herzlich für die Unterstützung unseres Vereins.

– das Vorstandsteam –